27. Landesparteitag in Cottbus

Beim 27. Landesparteitag am 25.03. war der Ortsverband wieder gut vertreten. Petra Schumann, Jasmin Richter, Isabelle Schmechta und Gordon Starcken wählten mit den anderen Delegierten den neuen Landesvorstand. Nach der Begrüßungsrede des Cottbusser Oberbürgermeisters hielt Linda Teuteberg eine aufrüttelnde Rede, die als Auftakt zum Wahlkampf gesehen werden konnte. Anschließend erinnerte Graf Bülow in seiner Rede an den Erfolg der gemeinsamen Volksinitiative aus CDU, Freien Wählern und FDP gegen die geplante Kreisreform im Land, bei der knapp 130.000 Unterschriften gesammelt wurden. 

Die Wahlen ergaben folgenden Vorstand:

Landesvorsitzender: Axel Graf Bülow

1. Stellv. Landesvorsitzende: Linda Teuteberg

2. Stellv. Landesvorsitzender: Martin Neumann

3. Stellv. Landesvorsitzender: Hans-Peter Götz

Schatzmeister: Jörg Paschedag

Generalsekretärin: Jaqueline Krüger

Beisitzer im Präsidium: Klaus Rocher und Diana Flemming

Jasmin Richter, Mitglied im Ortsverband Fürstenwalde wurde als eine der weiteren Beisitzer gewählt. Wir wünschen allen viel Erfolg bei Ihren Funktionen.